Luftreiniger Viki 20 Pro

Luftreiniger Viki 20 Pro

Ein hocheffizienter Luftreiniger, der ultrafeine Partikel zuverlässig aus der Luft filtert


Zweiseitiges 8-Filter Air Cleaning System:
extrem leistungsfähig für hygienisch reine Raumluft

Der ViKi 20 Pro Luftreiniger von AQUTRADE ist durch seinen HEPA-Filter (High Efficient Particulate Air, Partikelfilter/Schwebstofffilter) in der Lage > 99,995 % der Feinpartikel der Größe 0,1 –0,3 µm, welche der von Bakterien und Viren entspricht, aus der Luft zu filtern. Aber auch Feinstaub, andere ultrafeine Partikel, schlechte Raumluft und Schadstoffe (Ammoniak, Schwefelwasserstoff, Säuren usw.) werden durch den Viki 20 Pro aus der Luft gereinigt.

 Durch sein zweiseitiges 8-Filter Air Cleaning System (insgesamt 4 auf beiden Seiten installierte Filter) ist dieser Luftreiniger extrem leistungsfähig und robust.

Produkteigenschaften des Viki 20 Pro im Überblick

  • Luftreiniger mit großer Kapazität
  • Zweiseitiger Lufteinzug und Luftausgang in versch. Richtungen
  • Leistungsstarkes, duales Luftreinigungssystem mit 8 Filtern
  • Cluster-Ionisator entfernt 99 % der Bakterien
  • Farbige Anzeige für Luftqualität (PM2.5 & TVOC)
  • Staubsensor – numerische Anzeige von PM2.5 Konzentration
  • Temperatur-/Feuchtigkeits-Sensor
  • TVOC Sensor
  • CO2 Sensor – Alarm für erhöhte CO2 Werte
  • UV LED
  • Timer
  • Ventilator-Geschwindigkeit – 4 Stufen, Auto Modus
  • Schlaf-Modus
  • Kindersicherung
  • Rollfüße – leichte Bewegung
  • Einzelmotor: isolierter, bürstenloser DC Motor, Wärme- und Überspannungssicherung,
  •   entwickelt für leisen Langzeitbetrieb, auch mit hohen UPM (Umdrehung pro Minute)
  • Gehäusematerial: robuster, UV-beständiger ABS Kunststoff

Das Filter-Stufen-Modell des Viki 20 Pro

Beidseitige sog. Mehrfacheinlassstruktur
An beiden Seiten des ViKi 20 Pro angebrachte Luftlöcher reinigen die Luft, indem sie verschmutzte Luft im Raum, einschließlich ultrafeiner Partikel, absorbieren.

Echtzeit-Display der Luftqualität
Prüfung der Luftqualität auf einen Blick anhand der Farbe der LED:
Blau = sehr gut
grün = gut
gelb = befriedigend
rot = schlecht

Was ist UV-Licht?
UV-Licht, auch bekannt als ultraviolettes Licht,
ist eine elektromagnetische Strahlung im optischen Frequenzbereich mit Wellenlängen, die
das menschliche Auge nicht erfassen kann.

UV-Licht wird in 3 Wellenlängen unterteilt. Die längsten Wellen (380-315 nm) werden als UV-A-
Licht bezeichnet. Wellenlängen von 315-280 nm bilden die Bezeichnung UV-B. Lichtwellen < 280 nm werden als UV-C-Licht genannt.

Unsere Atmosphäre bildet einen natürlichen Filter gegen das von der Sonne abgestrahlte UV-Licht. Jedoch kommen Lichtwellen der Spektren A+B bis zum Erdboden. Lediglich die sehr schädliche UV-C Strahlung wird komplett in den oberen Schichten unserer Atmosphäre absorbiert.

Warum setzt der VIKI 20 Pro UV-C-Licht ein?
Mikroorganismen und Viren können die Lichtwellen des UV-C Lichts nicht abwehren,
da dieses Licht auf der Erde keinen natürlichen Ursprung hat. Durch diese Eigenschaft lässt
sich UV-C-Licht hervorragend zur Desinfektion von Luft und Oberflächen einsetzen.

Was sind HEPA-Filter?
HEPA (High Efficient Particulate Air) bezeichnet hocheffiziente Partikelfilter/Schwebstofffilter,
der > 99,995 % der Feinpartikel der
Größe 0,1 –0,3 µm, welche der von Bakterien und Viren entspricht, aus der Luft filtert.
Dies wurde in einer Studie der NASA (2016) und in neuesten Studien der Universität der Bundeswehr München (2020) nachgewiesen.

Welche HEPA-Filter sind sinnvoll?
Covid-19 hat eine Größe von 0,12-0,16 μm. Die DIN H13 Filter (DIN EN 779, DIN EN 1822) sind somit theoretisch in der Lage, ein Virus dieser Größe zu filtern. H13 Filter kommen deswegen in Krankenhäusern zum Einsatz. Damit wird ein Großteil der Mikroorganismen, wie Keime, Viren oder Bakterien gefiltert.